Sie benutzen einen sehr alten Browser. Dadurch kann es unter Umständen zu Darstellungsproblemen kommen.

Sportlehrer tagen an den BBS Meppen

br 24. November 2016

zurück



Am Donnerstag, dem 03.11.16, fand an den Berufsbildenden Schulen Meppen eine Dienstbesprechung der Sportobleute/Teamleiter/innen Sport des Bezirks Weser-Ems statt.




Herr Becker vom Gemeinde-Unfallversicherungsverband (GUV) informierte die Lehrkräfte über die Verhaltensweisen bei der Aufnahme von Unfällen. Desweitern wurde die Prävention von Unfällen besprochen sowie Fragen zur Haftung von Lehrkräften geklärt.

Am Nachmittag wurde eine Unterrichtseinheit zur Einführung des Futsalspiels (Form des Hallenfußballs) in der Sporthalle von den Lehrern Heyers und Wobken präsentiert. Die Kollegen/Innen testeten das unterschiedliche Verhalten der eingesetzten Bälle an verschiedenen Stationen (Futsalbälle sind gegenüber Hallenfußbällen wesentlich sprungreduziert). Die Einheit endete mit einem kurzen Futsalspiel, wobei die neuen Regeln erläutert wurden.

Abschließend bedankte sich Herr Gerdes, Fachberater Sport für den Bezirk Weser-Ems (BBS Papenburg), für die freundliche Aufnahme in Meppen und die gute Organisation der Veranstaltung.

H. Wiederhold