Sie benutzen einen sehr alten Browser. Dadurch kann es unter Umständen zu Darstellungsproblemen kommen.

Projekttage der Beruflichen Gymnasien 2024

br 22. Juni 2024

zurück



Schülerinnen und Schüler der Beruflichen Gymnasien setzen sich im Rahmen von Projekttagen mit etlichen Inhalten neben dem Unterricht auseinander.




Vom 17.-19.06.2024 fanden zum dritten Mal die Projekttage der Beruflichen Gymnasien statt. Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 11 und 12 konnten im Vorfeld zu einer Vielzahl von Angeboten Wünsche äußern und haben sich in den drei Tagen mit einem ausgewählten Themenschwerpunkt auseinandergesetzt.

Das Themenangebot der Workshops war dabei sehr vielfältig und erstreckte sich über bspw. das Growth Mindset, dem dynamischen Selbstbild, oder die Auseinandersetzung mit und Entwicklung von Gesellschaftsspielen. Des Weiteren konnten verschiedene sportliche Aktivitäten als Schwerpunkt ausgewählt werden, wie z. B. Teamsportarten, „Auf in und unter Wasser“ – Wasserski auf dem Dankernsee sowie unterstützende Maßnahmen, um seinen Alltag gesund meistern zu können. Im Rahmen des Projekts „Demokratie erLeben“ wurden Gerichtsverhandlungen und die JVA Versen besucht.

Komplettiert wurde das Angebot durch einen Workshop zum Thema Finanzen, der Beschäftigung mit dem Leben nach der Schule sowie der Entwicklung und Präsentation von Geschäftsideen in „der Höhle der Löwen“. Kreative Geschenkideen entwickelt und erarbeitet wurden zudem im Workshop „Do it yourself!“.

Neben vielen Kolleginnen und Kollegen, die Arbeit und Aufwand in die Vorbereitungen investiert haben, waren außerdem etliche externe Dozentinnen und Dozenten vor Ort, die sich Mühe und Arbeit für die Veranstaltungen gemacht haben. Dafür wollen wir uns nochmals herzlich bedanken!

Ein besonderer Dank gilt einmal mehr unserer Kollegin Daniela Pingel, die die aufwendige Organisation des Rahmens der Projekttage übernommen hat. Danke für deine Mühen!