Sie benutzen einen sehr alten Browser. Dadurch kann es unter Umständen zu Darstellungsproblemen kommen.

BBS Meppen holt den 2. Platz beim BBS-Cup

br 12. Juni 2018

zurück



Erstmalig nahm eine Mannschaft der BBS Meppen am BBS Cup in Aurich teil, einem jährlich stattfindenden Fußballturnier.




Dazu lädt die BBS I Aurich grundsätzlich alle Berufsbildenden Schulen im Weser-Ems-Gebiet ein. Allerdings nahmen in diesem Jahr mit der BBS I Aurich, der BBS II Aurich, der BBS Norden und der BBS Meppen nur 4 Teams am Cup teil. Unsere Schule war mit 14 Spielern der Jahrgänge 11 und 12 des beruflichen Gymnasiums sowie zwei Sportkollegen im Stadion am Ellernfeld in Aurich vertreten. Wegen der kleinen Zahl an Mannschaften wurde im Jeder-gegen-Jeden-Modus gespielt. Die Spielzeit betrug jeweils 30 Minuten.

Im ersten Spiel zeigte sich das Team der BBS Meppen hellwach und fuhr einen nie gefährdeten 4:0-Sieg gegen die BBS Norden ein. Anschließend war man gegen die BBS II Aurich ein wenig mehr gefordert. Am Ende hieß es aber 3:1 für die BBS Meppen. Da die BBS I Aurich auch ihre ersten beiden Spiele gewinnen konnte, kam es im letzten Spiel faktisch zu einem Finale. Die BBS I Aurich erwies sich dabei dann allerdings als zu eingespielt. Ihr Team gewann den BBS Cup mit annähernd der gleichen Mannschaft auch schon in den beiden Vorjahren. Zudem schwanden den durchgehend jüngeren Kickern der BBS Meppen allmählich die Kräfte, so dass man sich im Endeffekt ziemlich deutlich mit 0:4 geschlagen geben musste.

Nichts desto trotz war es für unsere Mannschaft mit dem zweiten Platz ein erfolgreiches Turnier.

H. May